maxit floor 4710 plus Spezialgrundierung

maxit floor 4710 plus Spezialgrundierung

Produktkurzbeschreibung

maxit floor 4710 plus ist ein lösemittelfreier, ungefüllter und unpigmentierter 2-Komponenten-Reaktionskunststoff auf Epoxidharzbasis.



maxit floor 4710 plus ist niedrigviskos und hoch kapillaraktiv. Es dringt daher, auch bei tiefen Temperaturen, gut in feinste Poren und Kapillaren ein.
maxit floor 4710 plus ist konzipiert für den Einsatz auf feuchten bzw. restfeuchten Untergründen bis zu einer Beton-Restfeuchte von 6 % (Messung nach CM) bzw. einer Restfeuchte von 1 Ma.% bei Anhydritestrichen und weist dort eine hervorragende Haftung auf. Des Weiteren besitzt maxit floor 4710 plus eine gute Haftung auf Fliesen, Stahl und anderen kritischen Untergründen. Der Einsatzzweck sollte jedoch im Vorfeld überprüft werden. Eine filmbildende Versiegelung mit maxit floor 4710 plus ist dampfdicht, hierauf ist bei restfeuchten Untergründen mit etwaigem Dampfdruck zu achten.

maxit floor 4710 plus ist im ausgehärteten Zustand beständig gegen Wasser, Seewasser und Abwasser, ferner gegen zahlreiche Laugen, verdünnte Säuren, Salzlösungen, Mineralöle, Schmier- und Treibstoffe sowie viele Lösemittel.
Bei UV-Einwirkung muss – bindemittelbedingt – mit einer gewissen Farbtonveränderung und Kreidung gerechnet werden.

Beim Einsatz gegen rückwärtige Durchfeuchtung muss maxit floor 4710 plus zweimalig aufgetragen werden, wobei die erste Schicht nicht abgestreut werden darf.
ca. 300 - 500 g/m² je nach Untergrund
In original verschlossenen Gebinden trocken, kühl, frostfrei. Lagerzeit von 12 Monaten nicht überschreiten.
Aushärtung:


Untergrund-
temperatur
10°C 20°C 30°C
begehbar bzw.
überarbeitbar nach
24 - 36 Std.
12 - 16 Std.
6 - 8 Std.
leicht belastbar nach
2 Tagen
24 Std.
20 Std.
voll belastbar
nach
10 Tagen
7 Tagen
3 Tagen
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 kg Doppelgebinde / 30 Gebinde pro Palette
30 kg Doppelgebinde / 12 Gebinde pro Palette
600 kg Doppelgebinde / 2 MGB pro Palette
Boden
maxit floor 4710 plus Spezialgrundierung
Dichte bei 23°C / 50 % rel. LF =
1,08 g/cm³
Farbton transparent-gelblich
Haftzugfestigkeit, min. Betonbruch
Boden
maxit floor 4710 plus Spezialgrundierung
Mischungsverhältnis Gewicht 2 : 1
Volumen 1,8 : 1
Verarbeitungstemperatur (Luft) Umgebungs- und Materialtemperatur:
Minimal + 10°C
Maximal + 30°C
Verarbeitungstemperatur (Untergrund) Minimal + 10°C
Maximal + 30°C
Verarbeitungszeit (von - bis) (bei 50 % rel. Luftfeuchte):
+ 10°C: 70 - 80 Min.
+ 20°C: 40 - 50 Min.
+ 30°C: 20 - 25 Min.
Höhere Temperaturen verkürzen die Topfzeit und reduzieren die Viskosität. Niedrigere Temperaturen verlängern die Topfzeit und erhöhen die Viskosität.