maxit floor 4790 Nachbehandlung

maxit floor 4790 Nachbehandlung

Produktkurzbeschreibung

Lösungsmittelfreies, wasserverdünnbares Nachbehandlungsmittel und Verdunstungsschutz für zementgebundene maxit floor Bodensysteme auf Kunstharzdispersionsbasis (Konzentrat).



  • 1-komponentig
  • alkalibeständig
  • gutes Eindringverhalten
  • vergleichmäßigt die Austrocknung
  • keine Haftungsminderung
  • hohe Ergiebigkeit
maxit floor 4790 wird zur Nachbehandlung von maxit Dünnestrichen auf Trennlage und Dämmung bzw. Fußbodenheizung verwendet. Es ermöglicht ein gleichmäßiges Austrocknen der Estrichplatte und verringert somit die Neigung zum Aufschüsseln des Estrichs. Ebenso können selbsttrocknende Produkte in größeren Schichtdicken bei späterer Belegung mit maxit floor 4790 Nachbehandlung vor Übertrocknung geschützt werden.
maxit floor 4790 kann auf folgenden Untergründen eingesetzt werden: maxit floor 4310, maxit floor 4320 und maxit floor 4365, wenn die sofortige Belegung nach Erreichen der Belegreife nicht gewährleistet ist. Als Verdunstungsschutz auf beheizte Estrichkonstruktionen mit maxit plan 440 Zement-Fließestrich.
Neue Oberfläche von maxit floor 4310, 4320 oder 4365 ggf. absaugen um Staub zu entfernen. Der Untergrund muss glatt und gut mit einem Gummischieber abziehbar sein.
Arbeitsanweisung:
Vor der Verarbeitung sollte der erforderliche Materialverbrauch geschätzt werden.

Mischzeit/Mischvorgang:
maxit floor 4790 wird als Konzentrat geliefert. Zur Herstellung der verarbeitungsfertigen Mischung wird das Material unter Rühren mittels Bohrmaschine und Quirl im Verhältnis 1 : 2 nach Masseteilen mit Leitungswasser verdünnt.

Mischwerkzeuge:
Bohrmaschine mit Rührquirl, Rührholz

Verarbeitung:
Die verarbeitungsfertige Mischung aus maxit floor 4790 und Leitungswasser wird mit einem Gummischieber gleichmäßig auf dem Boden verteilt und scharf abgezogen. Nach längeren Arbeitsunterbrechungen ist die fertige Mischung nochmals aufzurühren. Bei Anwendung von maxit floor 4790 Nachbehandlung sollte der Auftrag frühstmöglich erfolgen. Pfützenbildung ist unbedingt zu vermeiden. Das Material ist sparsam einzusetzen und darf auf keinen Fall zu einem speckigen Film aufgebaut werden. Mit maxit floor 4790 behandelte Oberflächen können mit allen üblichen Oberbelägen belegt werden.
ca. 0,05 - 0,2 l/m² der fertigen Mischung

Der Verbrauch hängt von der Untergrundbeschaffenheit ab.
Die Fläche sollte vor Verunreinigungen aus dem Baustellenbetrieb geschützt werden.
Besonders zu beachten: Material ist frostempfindlich.

Umweltrelevante Hinweise: GISCODE ZP 1; WGK: 1; BetrSichV: entfällt
Die Verpackung ist nach Maßgabe der Verpackungsverordnung zu entsorgen. Nicht kontaminierte Verpackungen können dem Recycling zugeführt werden.

Sicherheitshinweise: Beim Umfüllen ist eine Schutzbrille empfohlen. Ansonsten Arbeitskleidung und Handschuhe tragen. Für das Produkt kann ein Sicherheitsdatenblatt angefordert werden; beachten Sie auch die Hinweise auf den Gebinden.

maxit floor 4790 ist bis 12 Monate nach Produktionsdatum in Originalgebinden lagerfähig. Angebrochene Verpackungen dicht verschließen und Inhalt rasch aufbrauchen. Lagerung erfolgt zwischen + 10°C und + 30°C in trockener Umgebung.
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 Liter Kunststoffkanister
Boden
maxit floor 4790 Nachbehandlung
Anwendung innen Ja
Begehbar nach oberflächlicher Abtrocknung der Fläche
Dichte 1 kg/dm³ (Konzentrat) DIN 51757
Farbton milchig-blaugrün
Boden
maxit floor 4790 Nachbehandlung
Verarbeitungstemperatur (Luft) mind. 10°C, max. 30°C
Verarbeitungstemperatur (Untergrund) mind. 10°C, max. 25°C