maxit floor Spezial Grund PU

maxit floor Spezial Grund PU

Produktkurzbeschreibung

maxit floor Spezial Grund PU ist ein farbloses, feuchtigkeitshärtendes, 1-komponentiges-Polyurethan-Bindemittel zur Imprägnierung und Oberflächenverfestigung von hydraulisch härtenden Untergründen.



Die Anwendung erfolgt in dünnen Schichten mit einer lösemittelbeständigen Kurzflor-Rolle. Die Auftragsmenge ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes. In 2 - 3 Arbeitsgängen sollte eine Gesamtmenge von 600 - 800 g/m² bis zur Absättigung der Oberfläche aufgebracht werden. Bis zur Nutzung nach 3 - 5 Tagen ist für die Möglichkeit einer guten AblüftungSorge zu tragen. Die Filme weisen Glanz und Transparenz auf, Vergilbung kann jedoch auftreten. Der gehärtete Film ist zähhart und sehr verschleißfest. maxit floor Spezial Grund PU Filme haben eine gute Beständigkeit gegenüber vielen Chemikalien, insbesondere aber gegen Wasser, wässrige Salzlösungen, verdünnte Laugen und gegen Säuren die in landwirtschaftlichen Silagebereichen auftreten.
Der zu beschichtende Untergrund muß trocken, eben, griffig, ausreichend zug- und druckfest, sauber und frei von Schlempen oder absandenden Teilen und allen Verunreinigungen wie Fett, Öl und Farbrückständen usw. sein. Üblicherweise müssen die zu beschichtenden Untergründe mechanisch, z.B. durch Strahlen vorbereitet werden. Die Oberflächenfestigkeit muss dann mindestens 1,5 N/mm² betragen. Die Feuchtigkeit darf 4,0 Gew.-% nicht überschreiten.
Das aufgeführte Material mit einer fusselfreien Kurzflor-Rolle in gleichmäßiger Schichtdicke auf den Untergrund auftragen. Der Verbrauch je Schicht ist abhängig von der Aufnahmefähigkeit des Untergrundes und sollte 0,2 - 0,4 kg/m² betragen. Der Verbrauch ist zu kontrollieren. Zu hohe Schichtdicken führen zum Schäumen. Immer im Kreuzgang arbeiten um einen vollflächigen Auftrag zu gewährleisten.
0,2 - 0,4 kg/m² / Anstrich
Falls erforderlich maxit floor 4910 EP-Verdünnung verwenden.

Die Temperatur an Boden und Luft darf 10°C nicht unterschreiten und die Luftfeuchtigkeit darf nicht über 75 % betragen. Die angegebenen Härtezeiten beziehen sich auf 20°C, bei tieferen Temperaturen verlängern sich die Verarbeitungs- und Härtungszeiten. Zur Reinigung der Geräte wird maxit floor 4910 EP-Verdünnung empfohlen.
Kühl, trocken und frostfrei mind. 6 Monate haltbar. Anbruchgebinde dicht verschließen, schnellstens verwenden.
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 kg/Eimer, 30 Eimer/Pal.
Boden
maxit floor Spezial Grund PU
Aushärtung Härtungszeit bei 20°C: 18 - 24 Stunden
Durchhärtung : 3 - 5 Tage bis zur Nutzung (7 Tage bis zur chemischen Beanspruchbarkeit)
Farbton Transparent
Boden
maxit floor Spezial Grund PU
Mischungsverhältnis verarbeitungsfertig
Verarbeitungstemperatur (Luft) mind. 10°C
Verarbeitungstemperatur (Untergrund) mind. 10°C
Verarbeitungszeit (von - bis) keine Topfzeiten