maxit mur 990 Haftzusatz

maxit mur 990 Haftzusatz

Produktkurzbeschreibung

maxit mur 990 Haftzusatz ist eine wässrige, weichmacher- und lösemittelfreie Polymerdispersion, die dem Anmachwasser beigemischt wird.



Mit dem Einsatz von maxit mur 990 Haftzusatz erreicht man eine optimale Flankenhaftung, eine höhere Porosität und optimalere Verarbeitungseigenschaften der Mauer- und Fugenmörtel.
maxit mur 990 Haftzusatz kann als haftungsverbesserende Flüssigkeit bei allen maxit mur Produkten wie Mauermörtel und Fugenmörtel bzw. allen handelsüblichen kalk-zementgebundenen Mörtel zugegeben werden.
  • lösemittelfrei
  • hohe Viskosität
  • hohe Alkalienfestigkeit
  • geruchsarm
Nicht verarbeiten bei Luft- und/oder Objekttemperaturen unter + 5°C und über + 30°C sowie bei zu erwartenden Nachtfrösten.
maxit mur 990 Haftzusatz wird dem Anmachwasser zugegeben. Die Einsatzmengen sind abhängig von dem Zement- bzw. Bindemittelgehalt und liegt in einem Bereich von 13 - 15 ml pro 1 kg Trockenmörtel. Durch den Zusatz von maxit mur 990 Haftzusatz werden eine Produkt-Elastifizierung, eine geschmeidigere Verarbeitung und eine bessere Haftung zum Untergrund/Fugenflanke erreicht. Eine Unter- bzw. Überdosierung ist zu vermeiden.
13 - 15 ml/kg Trockenmörtel
In Zweifelsfällen bezüglich Verarbeitung oder Objektbesonderheiten Beratung anfordern. Keine Fremdstoffe beimischen. Haut und Augen schützen, bei Berührung gründlich mit Wasser spülen, bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen. Sicherheitsdatenblatt beachten (aktuelles Sicherheitsdatenblatt unter www.maxit.de). In abgebundenem Zustand physiologisch und ökologisch unbedenklich.
Das Produkt ist in geschlossenen Gebinden, kühl, aber frostfrei, ca. 2 Jahre lagerfähig. Angebrochene Gebinde wieder fest verschließen. Die Flüssigkeit neigt etwas zum Aufrahmen, deshalb sollte es nach längerer Lagerung vor Gebrauch umgerührt werden. Die Lagertemperatur über + 35°C nicht überschreiten.
Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen. Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 Liter Kanister
Putz
maxit mur 990 Haftzusatz
Anwendung innen Ja
Anwendung aussen Ja
Dichte 1,0 g/cm³
Farbe milchig-weiß
Putz
maxit mur 990 Haftzusatz
pH-Wert 10,5 - 11,5