maxit san Haftemulsion

maxit san Haftemulsion

Produktkurzbeschreibung

maxit san Haftemulsion ist eine universell einsetzbare wässrige, lösemittelfreie Dispersion, die als verfestigende Tiefengrundierung eingesetzt werden kann. Die wässrige Polymerdispersion ist auf Basis von einem Butadien-Styrol-Latex hergestellt.



maxit san Haftemulsion kann als Grundierng für Abdichtungen mit maxit SDS 16 Premium 2K eingesetzt werden. Aufgrund seiner nicht ionischen Stabilisierung ist das Produkt mit allen gebräuchlichen Normzementen verträglich.
maxit san Haftemulsion dient als Voranstrich (1:1 mit Wasser verdünnt) zur Vorbehandlung des Untergrundes für die Abdichtung mit maxit SDS 16 Premium 2K.
  • lösemittelfrei
  • schnelle Trocknung, kein Zeitverlust für nachfolgende Arbeiten
Nicht verarbeiten bei Luft- und/oder Objekttemperaturen unter + 5°C und über + 30°C sowie bei zu erwartenden Nachtfrösten.
Der Untergrund muss sauber, tragfähig und frei von trennenden Substanzen sein. Staub, Verunreinigungen, lose Bestandteile und stehendes Wasser sind vor der Verarbeitung zu entfernen.
maxit san Haftemulsion bis 1:1 mit Wasser verdünnt mittels Pinsel, Bürste oder Roller auf den Untergrund aufbringen. Trockenzeit bei 20°C ca. 3 Stunden beachten. Nach der Trocknung der Haftemulsion kann maxit SDS 16 Premium 2K aufgebracht werden.
ca. 200 g/m²
In  Zweifelsfällen bezüglich Verarbeitung oder Objektbesonderheiten Beratung anfordern. Keine Fremdstoffe beimischen. Haut und Augen schützen, bei Berührung gründlich mit Wasser spülen, bei Augenkontakt unverzüglich Arzt aufsuchen. Sicherheitsdatenblatt beachten (aktuelles Sicherheitsdatenblatt unter www.maxit.de). In abgebundenen Zustand physiologisch und ökologisch unbedenklich.
Das Produkt ist in geschlossenen Gebinden, kühl aber frostfrei ca. 2 Jahre lagerfähig. Angebrochene Gebinde wieder fest verschließen. Die Flüssigkeit neigt etwas zum Aufrahmen, deshalb sollte er nach längerer Lagerung vor Gebrauch umgerührt werden. Die Lagertemperatur über + 35°C nicht überschreiten.
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AW-ASN:070208 (andere Reaktions- und Destillationsrückstände) entsorgt werden. Entsorgung gemäß den behördlichen Vorschriften.
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 kg Kanister, 60 Stück/Pal.
Putz
maxit san Haftemulsion
Anwendung aussen Ja
Anwendung innen Ja
Dichte 1,0 g/cm³
Putz
maxit san Haftemulsion
Farbe milchig-weiß