maxit Einfassprofil

maxit Einfassprofil für Wandschutzplatte

Produktkurzbeschreibung

maxit Einfassprofil mit alkalibeständigem Glasfasergewebe als Schnittkantenüberdeckung für Putzträgerplatten im Fenster- und Sturzbereich.



Das Einfassprofil ist mit einem verschweißten Gewebeteil ausgestattet, welches mit dem Flächengewebe überlappend eingespachtelt und verputzt wird. Mehrere Profile können mittels Steckverbinder fluchtgerecht verbunden werden. Zur Fixierung an den Putzträgerplatten sind die Schenkel der Profile vorgespannt und zusätzlich ein selbstklebendes Sk-PE-Dichtband eingebracht.
Zur besseren Putzhaftung ist das Profil gerillt und gestanzt, 2 Abzugskanten erleichtern den Auftrag von Spachtelmasse und Deckputz. Die gekröpfte Tropfkante dient der gezielten Wasserführung und bildet einen sauberen, exakten Putzabschluss.
Als Abschlussprofil mit Tropfkante einzusetzen zum Aufstecken auf Putzträgerplatten beispielsweise an Rolladen-/Raffstorekästen für die Plattenstärke 10 mm.
Schutzpapier von innenliegendem Sk-PE-Dichtband abziehen. Senkrechte Profilschenkel an einem Profilende über die Putzträgerplattenkante stülpen und Profil zum anderen Ende hin auf die Putzträgerplatte drücken. Profil auf der gesamten Länge abschließend fest gegen die Putzträgerplatte drücken. Profilgewebe mit einem Flächengewebe überlappend in die Gewebespachtelung einbetten.
Das Einfassprofil ist für eine Gesamtputzstärke von 6 mm ausgelegt. Damit die Putzvorderkante in einer Ebene liegt, müssen seitliche Anschlussprofile wie Eckwinkel oder Laibungsplatten mit Abschlussprofilen entsprechend der Vorderkante putzbündig bemessen vorgebaut sein.
Trocken und liegend, vor Feuchtigkeit geschützt, lagern.
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
25 STB/KTN
Wärmedämmung
maxit Einfassprofil für Wandschutzplatte
Anwendung für Plattenstärke 10 mm (weitere Dicken auf Anfrage)
EAN Code 4041602065390
Wärmedämmung
maxit Einfassprofil für Wandschutzplatte
Gewicht (Artikeleinheit) 0,315 kg
Material Hart-PVC