maxit Sockelabschlussprofil PVC

maxit Sockelabschlussprofil PVC

Produktkurzbeschreibung

Das maxit Sockelabschlussprofil PVC ist wärmebrückenfrei, mit Abkröpfung zur Aufnahme der dazugehörigen Gewebeleiste mit Wassernase. Zur besseren Haftung der Spachtelmasse ist der Übergang zur Wassernase gerillt.
Das Profil ist in verschiedenen Dimensionen für Dämmstoffdicken von 50 - 200 mm geeignet. Durch die Verlängerung kann das maxit Sockelabschlussprofil PVC um 40 mm erweitert werden. Die Gewebeleiste verfügt über eine sichtbare Tropfkante (weitere Tropfkantenausführungen auf Anfrage). Für die Ausführung von Gebäudeinnen- und Außenecken können die maxit Eckverbinder verwendet werden.



Bei allen maxit Wärmedämm-Verbundsystemen (PS / MW / RS / HF / MD) mit Gewebespachtelungen von 4 - 8 mm und Edelputzen bis 3 mm.
Die Sockelschienen fluchtgerecht mit maxit Schlag-
dübeln, 3 Stück pro lfm, und ggf. mit Distanzscheiben am Gebäudeteil befestigen. Für einen versatzfreien Übergang zwischen den Sockelprofilen, maxit Sockelprofilverbinder seitlich aufstecken. Dämmplatten aufsetzen. Das beigelegte Aufsteckprofil mindestens 10 cm fugenversetzt auf die abgekröpfte Lasche der Sockelschiene aufstecken, Aufsteckprofil zwischen Dämmplatte und Sockelschiene ausrichten. Mit dem Steckverbinder werden die Aufsteckprofile passgerecht verbunden. Außen-/Innenecken mit der Schneideschablone auf der Sockelschiene anzeichnen und mit Multi-Master-Werkzeug zuschneiden. Gewebeleisten mit den vorgefertigten Außen-/Inneneckverbindern zusammenstecken.
Trocken und eben lagern.
PVC Sockelabschlussprofil
Dämmstoffdicke:
Gewebeleiste:


50 - 200 mm
sichtbare Tropfkante
Gewebe 4 x 4 mind. 160 g/m², 12,5 cm
PVC Verlängerung
40 mm
PVC EckverbinderInnenecken, Außenecken mit Steckverbinder
Profillängen:
PVC Sockelabschlussprofil
Gewebeleiste
Sockelprofilverlängerung


2,0 m
2,1 m
2,0 m
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
10 STB/KTN
Wärmedämmung
maxit Sockelabschlussprofil PVC
EAN Code 4041602064126
Gewicht (Artikeleinheit) 0,45 kg
Wärmedämmung
maxit Sockelabschlussprofil PVC
Tropfkante an der Gewebeleiste
Verarbeitungstemperatur (Luft) min. + 5°C