Silos

Mit ihrem Taschensystem, das eigens für die Trockenmörtelindustrie entwickelt wurde, revolutionierte m-tec nachhaltig den Silomarkt und übernahm die Marktführerschaft im Bereich Transportsilo.

Seit ihrer Firmengründung im Jahre 1988 brachte m-tec ca. 50.000 Silos unterschiedlichster Typen auf den Markt. Langjährige Erfahrung, Know-How sowie modernste CAD-Technologie ermöglichen es m-tec, auch individuelle Kundenwünsche sinnvoll und praxisorientiert  umzusetzen. Das Standardlieferprogramm beinhaltet Kleinsilos, Transportsilos (Ketten, Taschen, Hakenlift-Aufnahmesysteme) und Stationärsilos.
Um den unterschiedlichsten Anforderungen der Kunden gerecht werden zu können, sind alle Silotypen in mehreren Druckvarianten (z.Bsp.0, 1, 2 und 6 bar) erhältlich.

In allen europäischen Produktionsstätten werden die Silos in umweltfreundlichen, für den Silobereich einmaligen Produktionsanlagen nach den neusten VOC-Richtlinien lackiert. Während allen Produktionsprozessen finden Prüfungen gemäß EN ISO 9001:2000 Qualitätsrichtlinien statt.

 

Silotyp Maße Informationen

piccolo
1,2m³

Volumen: ca 1,2 m³
Leergewicht: ca. 0,5t
Höhe (einefahren): 2,100m
Höhe (ausgefahren): 2,950m
2 Füße ausziehbar
Außenmaße Füße: 1,20 x 1,20m

Silostandplatz
fester boden

Silolieferung
Silolieferung erfolgt in der Regel per LKW. piccolos können bequem mit Stapler oder Kran bewegt bzw. umgesetzt werden.

Materiallieferung
piccolos werden gefüllt auf die Baustelle im Austausch geliefert, da für Kleinmengen konzipiert. Keine Nachfüllung.

Duplo-Silo
5m³

Volumen: ca 5 m³
Leergewicht: ca. 1,3t
Durchmesser: 1,2m
Silohöhe: 6,33m
Außenmaße Füße: 2,20 x 1,90m

Silostandplatz
fester Boden
genügend Kanthölzer
auch kurze Kranschwellen oder Betonplatten
Bei ebener Zufahrt Betonfundamente
nicht höher als 20 cm

Silolieferung
Das Silo kann mit der Menge Material gefüllt werden,
die der Nutzlast des entsprechenden Silostellers entspricht.
 

ab
3-Achs      ca. 12t
4-Achs      ca. 16t
Tandem    ca. 11t
Sattelaufl. ca. 22t

Der Fahrer darf das Silo nur auf einen genügend sicheren Standplatz stellen.
Der Platz muss den Anweisungen des Chauffeurs entsprechend vorbereitet werden.

Materiallieferung
Silonachfüllungen erfolgen nach Kundenauftrag zwischen mindestens 5 bis maximal 27t.
Zum Einfüllen des Silos muss das Einblassfahrzeug bis mindestens 15m an das Silo zufahren können.
Steht das Silo tiefer als der Lastwagen, verkürzt sich diese Distanz auf ca. 10m.
Das Silo darf mit dem Kran nur umgesetzt werden, wenn es völlig leer und drucklos ist.
Dabei ist darauf zu achten, dass die beiden oberen Aufnahmetaschen in Richtung Silostellerzufahrt stehen.

12m³

Volumen: ca 12 m³
Leergewicht: ca. 1,7t
Durchmesser: 2,4m
Silohöhe: 6,30m
Außenmaße Füße: 2,20 x 2,20m
 

18m³

Volumen: ca 18 m³
Leergewicht: ca. 2,4t
Durchmesser: 2,4m
Silohöhe: 6,57m
Außenmaße Füße: 2,40 x 2,40m
 

20m³

Volumen: ca 20 m³
Leergewicht: ca. 2,6t
Durchmesser: 2,5m
Silohöhe: 6,61m
Außenmaße Füße: 2,50 x 2,50m
 

22m³

Volumen: ca 22 m³
Leergewicht: ca. 2,7t
Durchmesser: 2,5m
Silohöhe: 7,1m
Außenmaße Füße: 2,50 x 2,50m