maxit Panzerarmierungsgewebe

maxit Panzerarmierungsgewebe

Produktkurzbeschreibung

Alkalibeständiges, weichmacherfreies, schiebefest ausgerüstetes Spezialgewebe.


  • Datenblatt
  • Sicherheitsdatenblatt

Als zusätzliche Armierung in stoßgefährdeten Bereichen an Fassadenoberflächen, z.B. an Sockelflächen, Hauseingängen, Tordurchgängen.
Verklebung der Dämmplatten muss ausreichend ausgehärtet sein. Dämmplatten müssen sauber, trocken, versatzfrei und eben sowie lot- und fluchtgerecht ausgebildete Ecken aufweisen. Plattenfugen müssen fachgerecht geschlossen sein.
Zusätzliche Armierungsausbildung mit maxit Panzergewebe ist vor der Flächenarmierung auszuführen. Armierungsmörtel in Bahnenbreite des Panzergewebes in einer Schichtstärke von ca. 2 mm vollabdeckend auf die Dämmplatten auftragen. Panzergewebe in den frischen Armierungsmörtel blasen- und faltenfrei einlegen. Panzergewebe stumpf stoßen, nicht überlappen. Der in der Folge auf das Panzergewebe aufgebrachte Armierungsmörtel ist scharf abzuziehen.
Panzergewebe vollflächig in die Armierungsschicht einbetten. Bei Überarbeitungen von maxit Montageelementen sind diese vorher (z.B. durch eine Schraube) zu markieren.
trocken und aufrecht stehend, möglichst auf Paletten
Die Angaben dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Druckwerkes/dieser Ansicht verlieren alle früheren Druckwerke/Ansichten ihre Gültigkeit.
25 m²/Rolle, 34 Rollen/Pal.
Wärmedämmung
maxit Panzerarmierungsgewebe
Anwendung aussen Ja
Anwendung innen Ja
Artikeleinheit ROL
DIN DIN 53857 T1 (Zugkraft)
DIN 53854 (Flächengewicht)
EAN Code 4041602037922
Flächengewicht Arm. 330 g/m² +/- 10 %
Gebindeeinheit PA
Gebindemenge (Anzahl Artikeleinheiten pro Gebinde) 34
Wärmedämmung
maxit Panzerarmierungsgewebe
Gewebebreite 100 cm
Gewicht (Artikeleinheit) 10 kg
Höchstzugkraftdehnung (K/S) Kette: max. 4,5 %
Schuss: max. 4,5 %
Lagermedium Arm. 5%ige Natronlauge
alkalische Lösung pH-Wert 12,5
Lagerzeit und Temperatur 28 Tage bei 23°C
6 Stunden bei 80°C
Maschenweite 6 x 6 mm
Material Glasgitter mit alkaliresistenter Imprägnierung